Innovatives Design

Kleines Implantat, große Wirkung

iStent inject® ist eines der kleinsten bekannten im menschlichen Körper einsetzbaren medizinischen Implantate, das einen erhöhten Augendruck (IOD) (einer der wichtigsten Risikofaktoren des Glaukoms) wirksam senken kann.

Glaukos trat mit der Entwicklung des ersten mikroinvasiven Implantats für die chirurgische Behandlung des Glaukoms eine Revolution los. Bis heute wurden in über 300.000 Augen weltweit von Glaukos entwickelte Mikro-Bypass-Systeme, wie z. B. iStent® und iStent inject®, implantiert, mit einer täglich anwachsenden Zahl an Patienten, die von diesem Verfahren profitieren.

iStent inject® ändert für Patienten, denen es implantiert wird, sehr viel. Sobald es im Auge eingesetzt ist, kann es helfen, den normalen Augendruck (IOD) wiederherzustellen. iStent inject® wurde entwickelt, um:

  • Die natürliche Fähigkeit des Auges zu verbessern, Flüssigkeit abfließen zu lassen, die den erhöhten Druck im Inneren Ihres Auges verursacht
  • Den Augendruck (IOD) auf einem normalen Niveau zu halten
  • Ihrem Arzt zu ermöglichen, Ihre Glaukom-Medikamente zu reduzieren oder ganz wegzulassen

 

Wichtige Sicherheitsinformationen »

Das iStent inject®-Implantat

Mit iStent inject® werden zwei winzige Stents sorgfältig in Ihr Auge implantiert. Jedes winzige iStent inject®-Implantat besteht aus einem Mikrobypass-Stent aus chirurgischem Titan, das in einem sterilen Einmalinjektor geladen ist. Der speziell entwickelte Injektor hilft Ihrem Augenchirurgen, das Implantat im Mikrometerbereich punktgenau zu platzieren.

doctor

Wichtige Sicherheitsinformationen »

Sprechen Sie noch heute mit einem Augenarzt über iStent inject®

Führende Augenärzte bieten iStent inject® für die Behandlung und Kontrolle des Augendrucks im Zusammenhang mit Offenwinkelglaukom an und beantworten Ihre Fragen gerne. Sprechen Sie noch heute mit einem Arzt in Ihrer Nähe, um zu erfahren, ob Ihnen iStent inject® helfen könnte.

Einen Augenarzt für iStent inject® finden