iStent inject® W in Ihre Praxis integrieren

Herkömmliche Ansätze zur Behandlung des Glaukoms sehen einen chirurgischen Eingriff häufig nur bei einer fortgeschrittenen Erkrankung vor. Heute hat sich dies aufgrund der fortschrittlichen trabekulären Mikro-Bypass-Chirurgie grundlegend gewandelt. Eine Behandlung mit iStent inject® W ist nun eine wertvolle Option für zahlreiche Praxen wie Ihre. Hier finden Sie einige der Gründe, warum Sie Ihren Patienten die Vorteile von iStent inject® W anbieten sollten.

Wichtige Sicherheitshinweise »

Einfache Aufnahme in Ihre Praxis

Klinische Studien zeigen, dass trabekuläre Mikro-Bypass-Technologien von Glaukos – wie iStent inject® W – bei Implantation im Rahmen einer Kataraktoperation und eines separaten Eingriffs wirksam sind bei Patienten, bei denen eine IOD-Reduktion erforderlich ist.1-2

1. Hengerer FH. Personal Experience with Second-Generation Trabecular Micro-Bypass Stents in Combination with Cataract Surgery in Patients with Glaucoma: 3-Year Follow-up. ASCRS 2018. Präsentation
2. Samuelson TW. Randomized evaluation of the trabecular micro-bypass stent with phacoemulsification in patients with glaucoma and cataract. Ophthalmology. März 2011;118(3):459-467.

Wichtige Sicherheitshinweise »

Prävalenz des Glaukoms bei Patienten mit Katarakt

Die am besten für iStent inject® W geeigneten Patienten sind bereits in Ihrer Praxis! Glaukos stellt Ihnen Informationsmaterial für Sie selbst, für Ihre Angestellten und für Patienten bereit, um Sie zu unterstützen, all Ihren Patienten mit Offenwinkelglaukom diese Möglichkeit anzubieten, entweder im Rahmen einer Kataraktoperation oder eines separaten Eingriffs.

Das ganze Angebot an Behandlungsoptionen

Die Rolle des Chirurgen entwickelt sich mit der Einführung von fortschrittlichen Technologien und Techniken stets weiter. Augenärzte suchen nach sicheren und minimalinvasiven chirurgischen Alternativen, die ein früheres Eingreifen bei Offenwinkelglaukomen ermöglichen. iStent inject® W bietet beides und ermöglicht es Ihnen, Ihren Patienten mit Offenwinkelglaukom eine innovative Behandlungsoption zu bieten.

Wichtige Sicherheitshinweise »

Sie suchen weitere Informationen zu iStent inject® W?

Wir beantworten gern Ihre Fragen und stellen Ihnen alle gewünschten zusätzlichen Informationen
bereit.

Kontaktieren Sie uns