Innovatives Design

Kleines Implantat. Große Wirkung.

iStent inject® W ist eines der kleinsten Medizinprodukte zur Implantation im menschlichen Körper und kann erhöhten Augendruck – einen der bedeutendsten Risikofaktoren für Glaukome – effektiv senken.

Mit der Entwicklung des ersten Medizinprodukts für die mikroinvasive Glaukom-Chirurgie hat Glaukos die chirurgischen Möglichkeiten und die Glaukom-Behandlung revolutioniert. Von Glaukos entwickelte trabekuläre Mikro-Bypass-Technologien wie iStent®, iStent inject® und iStent inject® W wurden weltweit bereits in mehr als 600.000 Augen implantiert und jeden Tag profitieren mehr Patienten von diesen Verfahren.

Nach der Implantation im Auge kann iStent inject® W zu einer Normalisierung des Augendrucks beitragen. iStent inject® W wurde entwickelt, um den natürlichen Abfluss von Flüssigkeit, die den erhöhten Augendruck verursacht, wiederherzustellen. Ihr Arzt kann Ihre Glaukom-Medikamente unter Umständen nach der Implantation reduzieren oder ganz absetzen.

Das iStent inject® W Implantat

iStent inject® W umfasst zwei winzige Stents, die vorsichtig in Ihrem Auge implantiert werden. Die iStent inject® W Stents bestehen aus chirurgischem Titan und sind auf einem sterilen Injektor zur einmaligen Anwendung vorgeladen. Der speziell entwickelte Injektor hilft dem Chirurgen, das Implantat für eine akkurate, punktgenaue Platzierung in Ihr Auge einzubringen.

doctor

Wichtige Sicherheitshinweise »

Mehr über iStent inject® W erfahren

Unterstützung in Ihrer Nähe. Führende Augenärzte bieten iStent inject® W als eine Behandlungsoption für das Glaukom. Wenden Sie sich noch heute an einen Augenarzt in Ihrer Nähe, um zu erfahren, ob iStent inject® W eine Option für Sie sein könnte.

Einen Arzt für iStent inject® W finden